Category Archives: Chile

Sand, Stein und Wasser

Nach viel gutem Surf in Pulpo und Portofino mit wunderschoenen Rechtswellen und einigen geradelten Bergstrecken bin ich ueber Antofagasta heut in Arica gelandet und werde mir hier morgen einen Ueberblick ueber die Wellenlage machen. Danach gehts dann weiter nach Peru. … Continue reading

Posted in Chile | Leave a comment

Der bergige Anfang der Wueste

Moin Moin, mittlerweile bin ich ein grosses Stueck geradelt, nun etwa die ersten 200 km durch eine wueste steinige Gegend. Es geht viel bergauf. Dafuer aber auch wieder bergab… Surfen war ich seit Totoralillo nicht, innerhalb der naechsten Tage werde … Continue reading

Posted in Chile | Leave a comment

Totoralillo

muy bien

Posted in Chile | Leave a comment

immer noerdlicher

Moinsen. Wir ziehen immer weiter in Norden und das Fahrrad und ich haben uns langsam an die Steigungen gewoehnt! die letzten Tage war ich mal wieder nett wellenreiten und die Landschaft war wunderschoen beim Radeln. Nun sind wir mit m … Continue reading

Posted in Chile | Leave a comment

Aufbruch in die Berge

Moin, die letzten Tage gings surftechnisch leider nicht gut. aber die kulturelle Seite wird ja sowieso viel zu oft vernachlaessigt ;-)… Die Berge waren mit dem Fahrrad ganz schoen anstrengend (und der Strand auch..). Hoffe auf ein etwas ebeneres Kuestengebiet … Continue reading

Posted in Chile | Tagged | 1 Comment

Pichilemu

So lange Wellen sind unglaublich, und sie werden immer laenger 😉 Einen Tag gibts das noch und morgen gehts dann in den Norden! Fahrradfahren und 3500km Kueste erkunden.. Ich bin gespannt.  Das mit dem Bilder hochladen klappt irgendwie grade nich. das naechste … Continue reading

Posted in Chile | Tagged | Leave a comment

Chile

Moin Moin Bin nun in Pichilemu angekommen und fleissig am Surfen.. Die Wellen sind hier so lang, da faengt man schon an Daeumchen zu drehen! Der Weg zum Spot in Punta de Lobos, bei Pichilemu ist in etwa so: Gehe … Continue reading

Posted in Chile | Tagged | 2 Comments